Sonntag, 15. Oktober 2017

Traumreise nach Kopenhagen Teil 4




Ich habe euch ja schon mehrere Highlights meiner letzten Kopenhagen-Reise gezeigt. Wir waren in der Innenstadt, im Magasin und in Illums Bolighus. Beim letzten Teil meiner Kopenhagen-Führung zeige ich euch nun einen Straßenzug, an dem entlang man wunderschöne Shops mit traumhaft, einladenden Schaufenstern entdecken kann. Wir starten in der Kompagnistraede und gehen weiter bis zur Laederstraede. Die Paper Collective Design Gallery fiel mir sofort ins Auge, kannte ich doch die tollen Poster bereits aus dem Online-Shop. Ein Blick hinter die außergewöhnliche Fassade führt in einen mit unzähligen Postern dekorierten Raum.




Schön, dass man die Poster mal in natura sehen kann. Wie gefällt euch der sommerliche Palmenprint? 




Oder das Poster in Naturtönen mit dem fallenden Blatt. Passt doch perfekt zum Herbst!?




In der Retrovilla  findet man eine große Anzahl an Vintage-Tapeten und anderen Dekostücken. Der kleine Vorplatz lädt bereits zum Stöbern ein.








Im roten Eckhaus residiert Helbak Scherning. Farbenfroh gemusterte Keramik und origineller Schmuck präsentiert sich hier effektvoll.






Eine kurze Rast kann man bei Bertels Salon einlegen. Die graue Fassadenfarbe gefällt mir ja sehr.



Auch hier mag ich die Fassade, doch die mit Teekannenaufklebern verzierten Fenster sind wirklich eine Klasse für sich.






Außergewöhnliche Schaufenster reihen sich in diesem Straßenzug wirklich aneinander. Das Keramikgeschäft Tortus ist dafür ebenfalls ein gutes Beispiel. Ich überlege bereits, ob ich mit einem Kreidestift ähnliche Blumen auf mein Vorzimmerfenster malen soll.




Dänische Damenkleidung und einige Wohnaccessoires findet man bei GUNGUN.






Klassische Wohnaccessoires führt Kirk.






Die grüne Fassade bei Finurli Interiør und Design ist ja auch wunderschön. Im Shop findet man viele Wohnaccessoires, kuschelige Decken und Felle.






Hiermit ist mein Kopenhagen-Rundgang beendet. Mir hat diese Stadt so gut gefallen, dass ich hoffe, möglichst bald wieder dorthin zu kommen.
Und ihr? Kennt ihr Kopenhagen und was hat euch gefallen. Könnt ihr mir für meine nächste Reise dorthin Tipps geben? Würde mich sehr darüber freuen.

Genießt den Herbst!
Alles Liebe,
Sandra

Verlinkt mit DienstagsdingemmiFreutag.

Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    was Du tolle Geschäfte bei Deinem Besuch gefunden hast.
    Ich habe gar nicht so viele letztes Jahr entdeckt.
    Dafür habe ich mir Schloss Rosenburg angeschaut, wunderschön, das kann ich Dir nur empfehlen. Oder die Wachablösung vor Schloss Amalienborg.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Herrliche Eindrücke zeigst du. Lieben Dank für die tollen Shopping Tipps :-) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE! Freut mich sehr, liebe Yvonne, dass dir die Kopenhagen-Tour gefallen hat.

      Löschen