Samstag, 8. Juli 2017

Makeover Eingangsbereich




Ein Projekt, das ich schon sehr lange auf meiner TO DO-Liste habe, ist das Auswechseln der langweiligen Schrankgriffe im Vorraum. Den sehr praktischen großen IKEA Pax-Schrank kann ich mir dort einfach nicht mehr wegdenken, denn er bietet wirklich genug Platz für Schuhe, Jacken und anderen Kleinkram, den man eben dort so braucht. Doch die Schrankgriffe sind nun wirklich nichts Besonderes. Auf Instagram und Pinterest sind mir schon lange diese Lederschlaufen aufgefallen. Schnell entschlossen schnitt ich aus schwarzem Kunstleder, das ich noch daheim hatte, 3 cm breite und 25 cm lange Streifen, lochte sie an beiden Enden mit einem herkömmlichen Bürolocher und befestigte sie mit extra gekauften Torbandschrauben (Schlossschrauben). Denn ich wollte unbedingt sehen, ob mir das so gefällt und ob ich mir letztendlich echtes Leder besorgen soll. Und es gefällt mir wirklich sehr gut. Oder was meint ihr? 

VORHER


Würde mich über eure Meinung freuen!
Wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!

Alles Liebe,
Sandra


Poster: Coco Lapine
Bilderrahmen: IKEA

Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    deine Lederschlaufen gefallen mir sehr gut.
    Danke, dass du meine Leserin geworden bist. Ich wollte es auch tun, allerdings kenne ich mit mit dem G+ nicht so aus.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße ... Dorothea :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es hübsch liebe Sandra.
    Aber ich hätte an den alten Griffen auch nichts auszusetzen.
    Aber die Idee ist toll.
    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee, wobei ich die anderen Griffe auch in Ordnung finde, aber ich muss sie ja nicht jeden Tag sehen. Wenn man jeden Tag das selbe sieht, will man Veränderungen. Gut gelöst.
    Herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sandra,
    mein Geschmack wäre es für mein Haus nicht so, aber ich kann nicht verleugnen, dass es ganz gut ausschaut, was du da gemacht hast. Ich würde sagen, wenn es dir gefällt, dann lass es so.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. So eine kleine Veränderung macht viel aus und gibt dem Schrank eine persönliche Note.
    Abwechslung macht das Leben süss.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandra,
    auf jeden Fall eine Verbesserung. Die Lederschlaufen bringen einen gewissen Kick.
    PAX-Schränke haben wir auch überall, wo es viel Stauraum braucht - würde sie auch nie mehr hergeben wollen.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die alten Griffe besser alltagstauglich, weil sie fester/stabiler sind. Man hat mit Ihnen alles besser "im Grff". aber dir muss es doch gefallen! Liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  8. bin auch ganz klar für die neuen ledergriffe! ev. würd ich sogar ein helles braunes leder verwenden!?

    alles liebe und bis bald
    enidan

    AntwortenLöschen
  9. I FIND DE NEUEN volle cooool,,,,,
    und wenn wos neichs i,,,, gfallts einen dann wieder besser gelle

    hob no an einen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  10. Eine gute Idee. Das sieht schicker aus.
    In unserem Flur, hätte der Pax gar keinen Platz. Hätte ich aber auch gerne.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen