Freitag, 16. Dezember 2016

Weihnachtskarten




Wie angekündigt zeige ich euch nun meine DIY-Weihnachtskarten, wieder mit dem Baummotiv. Da ich sehr viele tolle Papiere, bedruckt und uni, daheim habe, finde ich in meinem Vorrat immer etwas Passendes. Die Baumschablone, die ich in Ahnlehnung an mein Lieblingskissen von Fine Little Day gezeichnet habe, kam schon bei vielen anderen Projekten zur Verwendung. Als Kissenmotiv, bei Girlanden, Geschenkanhängern und Lichttüten.







Nun wünsche ich euch noch ein ruhiges letztes Adventwochenende. Hoffentlich habt ihr alles schon unter Dach und Fach und könnt dem Fest gelassen entgegensehen.



Kommentare:

  1. Die Weihnachtskarte finde ich sehr ansprechend. Ich wünsche auch ein schönes Adventwochenende.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    Deine Karten finde ich klasse, gefallen mir von der Aufmachung und Farbe her super.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. TOLL...i hab ah soooo vuiii scheeeens PAPIER dahoam....
    jaaa i muas nomal basteln,,,freu,,,freu

    hob no an scheeenen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra, die Weihnachtskarten sehen total hübsch aus! Ich liebe ja schwarz-weiß, wie du weisst :) Da freuen sich die Beschenkten sicherlich!
    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sandra,
    Sehr schöne Karten hast du gebastelt. Mir fehlt dafür einfach die Zeit. Da beneide ich dich echt für.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen