Montag, 14. Dezember 2015

Wien im Advent



Advent in Wien ist schon etwas Besonderes. Kürzlich haben wir das 3 Tage lang genossen. Die Sehenswürdigkeit schlechthin, die wir auch als Erstes besuchten, ist der Stephansdom. Am Füße des großen Domes lädt ein kleiner Christkindlmarkt zum Flanieren ein und die vielen prachtvollen Fiaker warten hier auf ihre Fahrgäste.


Logiert haben wir im äußerst coolen 25hours-Hotel beim Museumsquartier. Die Aufschrift beim Eingang we are all mad here trifft den Nagel auf den Kopf. Schon beim Eintreten kommt man in eine total unkonventionelle Lobby, die zum lässigen und unkomplizierten Verweilen einlädt. Ein kleiner Shop bietet auch viele Produkte, die man auch in den Zimmern findet, zum Kauf an.


Unser Zimmer war auch außergewöhnlich. Die Zirkusszene an der Wand, der Kuschel-Schlaffant oder die Schoko-Nikolos waren sehr einladend.


Am ersten Abend entdeckten wir den Weihnachtsmarkt am Spittelberg. Die tolle Beleuchtung, die weihnachtlichen Gerüche und die kulinarischen Köstlichkeiten brachten uns wahrlich in Weihnachtsstimmung.


Tagsüber musste ich dann natürlich einige Designshops, die es bei mir daheim nicht gibt, unsicher machen. Kartell, Scandinavian Design House und viele kleinere Shops standen auf der Liste. Ich hatte vorher alles akribisch geplant....Mein Mann hielt tapfer mit!


In unserer Hauptstadt muss man sich aber auch kulturell verwöhnen. Die Ringstraße mit ihren wunderschönen Gebäuden und Denkmälern, die man bequem mit der Ring Tram (= Straßenbahn) erkunden kann und die Kaisergruft standen diesmal auf dem Programm.


Total erholt und um viele Eindrücke reicher kehrten wir wieder zurück und genießen ohne Stress noch die letzten Tage vor Weihnachten. Aber Wien sieht uns bald wieder!



Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    da möchte ich auch so gerne Mal hin....
    Wien steht mit oben auf meiner Liste....
    und zu gerne möchte ich dann ins Sacherhotel...
    (warscheinlich beruflich bedingt)
    Ganz liebe Grüße
    jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim Sacher sind wir nur vorbeigegangen, ist aber Kult in Wien!

      Löschen
  2. Hallo Sandra,
    ich habe schon so oft gehört das es so schön dort srin soll.
    Leider war ich noch nie dort. Deine Bilder zeigen mir das ich dort unbedingt mal hin muss!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen