Samstag, 24. Oktober 2015

Projekt: Neue Couch



Endlich, nach 6 Wochen Wartezeit, wurde meine neue Couch geliefert. Das Provisorium, nachdem die alte Couch verkauft worden ist, könnt ihr hier nochmals sehen.


Ich war schon sehr gespannt, wie die neue Couch im Wohnzimmer wirkt. Denn den Stoff habe ich nur anhand eines Stoffmusters ausgesucht. Das Modell selbst kenne ich schon von meiner Schwester. Mir gefiel einfach die tiefe Sitzfläche, die mir und meinem Mann viel Platz bietet.




Aber ich bin wirklich glücklich:  man sitzt und liegt wunderbar, der Grauton passt ideal zum Rest des Zimmers und wir hatten überhaupt keinen Stress mit dem Aufbauen oder Ähnlichem.


Das Sofa wird geliefert, ausgepackt, am gewünschten Platz aufgestellt und fix-fertig hergerichtet. Wenn die 2 Männer abziehen, kann man sich sofort hineinkuscheln. Man hat 0 Arbeit. 




Jetzt am Wochenende und am Feiertag am Montag gönne ich mir schöne, faule Nachmittage auf der Couch. Endlich können wir wieder bequem sitzen und liegen, denn auf den provisorischen Sitzgelegenheiten haben wir beide abends Kreuzschmerzen bekommen. 6 Wochen sehr unbequemes Sitzen sind genug...

Wünsche euch noch ein schönes, kuscheliges Wochenende!





Hansen Hussensofa: von Wilmowsky
 Hay DLM Beistelltisch: einrichten-design  


Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    das ist ja ein Traumsofa.
    Die Farbe, die Form, die vielen Kissen, wirklich super.
    Kein Wunder, dass Du begeistert bist, da würde ich auch nicht mehr aufstehen.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Nicole, für die nette Rückmeldung!
      Wünsche dir auch noch einen schönen Abend, alles Liebe, Sandra

      Löschen
  2. Oh ja, die neue Couch sieht wirklich sehr bequem aus.
    Und hübsche passende Kissen hast du auch schon.
    Der runde Teppich dazu gefällt mir auch sehr.
    Viele Freude mit dem Stück wünscht Jana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sarah,
    ich würde sagen da hat sich das warten doch gelohnt oder......
    Total schön euer neues Sofa......deine Kissen gefallen mir auch total gut.....
    Und dein runder Teppich finde ich auch wunderschön.....das wäre auch was für mich....
    so schön....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jen,
      den Teppich habe ich aus Zpagetti-Garn selbst gehäkelt. Ich hatte zwar keine Anleitung, habe mir allerdings bei diversen Onlinevideos einige Tipps geholt. Es hat mir großen Spaß gemacht!
      Alles Liebe, Sandra

      Löschen
  4. Hi Sara,
    das sieht aber auch gemütlich aus! Toll, so ein graues Sofa. (Hihi, das sag ich natürlich nicht von ungefähr! Haben wir uns doch tatsächlich auch ein graues ausgesucht!!!) Deine Kissen find ja klasse, ich liebe Tiermotive. (Einen Hasen hatte ich auch mal, hat sich das Tochterkind in windeseile unter den Nagel gerissen, argh!)
    Ich wünsch Euch ein wunderschönes, lümmeliges Wochenende,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni, ja, ich liege seit dem Aufstehen schon wieder gemütlich faul herum. Aber irgendwann muss ich mich auch wieder etwas bewegen.....
      Schönen Sonntag, Sandra

      Löschen
  5. Hallo Sara,
    da hast du dir aber ein tolles Sofa ausgesucht, sieht super gemütlich aus.
    Und den Teppich hast du selbst gemacht? Wow, den find ich total klasse.
    Wünsche dir noch nen schönen Sonntag,
    liebe Grüße von,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. ohhh ich lieb den hasen! super süss <3
    das sofa sieht klasse aus, gefällt mir sehr gut und passt super zu den restlichen möbel!
    jetzt schön rumfaulenzen und geniessen... viel spass und alles liebe enidan

    AntwortenLöschen