Mittwoch, 30. September 2015

Mein Gewinn - tolle Bilderrahmen




Endlich komme ich dazu, euch meine neuen Bilder auf meinem Wohnzimmer-Sideboard zu zeigen. Es war schon im Juli, als ich bei Lea von rosy and grey einen Gutschein vom rahmenversand gewonnen habe. Dann kam die Urlaubszeit und ich war wenig daheim. Erst Ende des Sommers war es soweit, dass ich meinen Gutschein einlöste. Die Auswahl bei rahmenversand ist ja enorm und es dauerte einige Zeit, um mich durch das Angebot zu klicken. Schließlich fiel meine Wahl auf zwei strahlendweiße A4-Rahmen. Das Service wird bei diesem Onlineshop groß geschrieben. Das Paket war innerhalb kürzester Zeit da und alle Rahmen waren exzellent verpackt, sodass man nicht befürchten muss, beim Öffnen des Pakets Glasscherben darin vorzufinden.
Die "Füllung" für die Rahmen war schnell hergestellt. Das Spruchposter ist selbstgemacht, das Marmorbild ist herkömmliches Geschenkpapier.





Ihr seht, dass bei mir momentan Weiß, Grau, Schwarz und Grün vorherrschen. Das Weiß der Rahmen hebt sich toll vor der hellgrauen Wand ab.



Also, liebe Lea, danke nochmals für den Gewinn. Auch wenn's länger gedauert hat, vergessen habe ich nicht, ihn euch zu präsentieren.
Das Wohn-/Esszimmer ist übrigens momentan der einzige Raum, der wegen der Badbaustelle nicht mit Möbeln, Türen, Kisten, ... vollgestellt ist. Es ist leider sehr ungemütlich zuhause, man kann manche Räume kaum betreten. Überdies habe ich mir beim Abnehmen von Bildern meine graue Wand im Vorzimmer ruiniert/verunstaltet und der davor makellose Anstrich hat Flecken. Das schreit geradezu nach einem neuen Anstrich. Das Chaos wird daher leider länger vorherrschen, 2 Wochen schätze ich schon. Aber auch das wird vorbeigehen....
Schnell verlinkt mit Monis Deko-Donnerstag.




weiße A4-Rahmen von rahmenversand
kleiner Marmorrahmen von H&M Home
Betonleuchte von Impressionen
Betonteelichthalter und schwarzer Metallkerzenhalter von Boconcept
Ferm living-Korb von Salon Hochstetter (nur mehr in anderen Designs erhältlich)


Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    ich drück Dir die Daumen, dass das Chaos schnell verschwindet.
    Aber Deinen Bildern sieht man es nicht an. Sie sehen klasse aus und die Rahmen finde ich auch toll.
    Glückwunsch zu dem schönen Gewinn.
    Dir weiterhin starke Nerven und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole, danke für deine liebe Antwort. Diese Wohnzimmerecke ist auch die einzige, die nicht vollgekramt ist. Aber wirklich die einzige!!!!
    Mach's gut, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hi Sandra,
    uih, ja, so ein Chaos drumherum kenne ich nur zu gut und es steht uns bald wieder bevor.
    Äh, ne, falsch...es geht nahtlos ineineander über ;-))) Hier ist immer irgendwo ein bisschen (Hust!) Chaos!
    Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Gewinn! Rahmen kann man nie genug haben! Wenn man farblich variiert, entsteht immer ein neuer Eindruck!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sandra,
    da hast du ja einen schönen schnellen Blickfang mit deinen Bilderrahmen und halte durch :-)
    die zwei Wochen kriegst du auch noch rum :-)
    Ganz liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra, danke, deine Aufmunterung kann ich brauchen!
      Mach's gut, Sandra

      Löschen
  5. So eine coole Idee mit dem Geschenkpapier! Gefällt mir sehr sehr gut! Manchmal sind die einfachsten Dinge doch die schönsten :-)
    Herzliche Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sara,
    uiiii das ist ja toll, dass du uns das Ergebnis zeigst! Ich freue mich zu sehen, was du tolles aus dem Gewinn gezaubert hast!
    Die Idee mit dem Marmor gefällt mir total gut :-)
    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen