Dienstag, 10. März 2015

Zpagetti-Teppich



Kissen mit Feder von Depot

Schon langsam wird es Zeit, etwas Leichtigkeit ins Zuhause zu bringen. Im Wohnzimmer war für mich der erste Schritt, sämtliche Winteraccessoires zu verbannen. Der runde Sterneteppich, das Sternekissen und der große Papierstern, der von der Decke hing, mussten daran glauben.
Doch ohne den Teppich fehlt einfach etwas.
Da ich sowieso im Zpagetti-Häkelfieber bin, wurde auch ein runder Teppich handgemacht.
Mit der 12er-Nadel und mittelgrauem Jerseygarn ging's los.


Der Anfang war noch wie bei der Schale. Doch fragt mich nicht wie ich weitergemacht habe. Ohne Vorlage, nur durch probieren habe ich Reihe um Reihe gehäkelt, dazwischen unzählige Male wieder etwas aufgetrennt, da der Teppich etwa Wellen schlug.




Schließlich wurde er doch irgendwann fertig und ich bin wirklich zufrieden.
Ich habe 2 große Knäuel mit je 120 m verbraucht.
Der Teppich hat einen Durchmesser von 85 cm und ist ein mehr als würdiger Ersatz für den Sterneteppich.




Dekohaus von Bloomingville
Teelichthalter von Boconcept
Federn von Depot


Genießt die Sonne!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen